Deine Fragen sind mir wichtig! Sag mir, was dir am Herzen liegt.

Du bist als Christ im Medizinstudium und hast so viele Fragen, natürlich medizinische, aber auch sonstige Fragen! Kennt jemand Antworten zu meinen Fragen? Kennt jemand meine Fragen? Manchmal weisst Du selbst nicht, was Du im Stress oder im Alltag fragen sollst? Sehr beeindruckt hat mich die Aussage eines Christen in den achtziger Jahren des letzten […]

Trainiere deine Verantwortung zum integren Arzt – nützliche Hilfen für einen Studenten

Du bist plötzlich als Medizinstudentin oder -student voll verantwortlich für den Patienten, willst aber keine Fehler machen. Du möchtest in die Verantwortung reinwachsen, worauf musst du schauen. Was machst du, wenn du überfordert bist. Ich erinnere mich gut an eine Zeit als Medizinstudent, als ich im Kindernotfall im Wahlstudienjahr mithelfen wollte und bei einem Kind […]

Wie man sich als Christ im Medizinstudium in einer ethisch sensiblen Situation verhält

Du freust dich auf das Gynäkologie-Praktikum und bist plötzlich konfrontiert, bei einer Abtreibung zu assistieren, obwohl du dies nicht als korrekt anschaust. Du erlebst, dass in einer Operation einen Fehler gemacht wurde und dies nun stillgeschwiegen wird. Du siehst, dass bewusst ein Patient wegen Hautfarbe, Nationalität oder Religion nicht oder schlechter behandelt wird. In meiner […]

7 lebensverändernde Gewohnheiten für einen Christen im Medizinstudium! Vertraue, schütze und fülle dich …

Du gehst auf offene oder versteckte Anschuldigungen von innen oder aussen ein und der Kampf ist schon fast verloren? Deine Gedanken führen dich manchmal ins Abseits. Du lässt dich durch Aussagen beirren und verlierst dabei deine Selbstsicherheit und Authentizität. Du vergisst die mächtigste Waffe… Das Leben war für mich in vielerlei Hinsicht ein Leben eines […]

7 lebensverändernde Gewohnheiten für einen Christen im Medizinstudium! Fokussiert, Stehaufmännchen und Aktiv sein als die ersten drei

Du gehst mehr oder weniger mit Erfolg im Medizinstudium vorwärts und verlierst den Fokus. Du kämpfst um eine gute Haltung und fällst oder tust sogar was Falsches. Du wirst in gewissen Bereichen passiv. Das Leben war für mich in vielerlei Hinsicht ein Leben eines Stehaufmännchens. Ich musste dies lernen, gerade wenn ich teilweise passiv wurde […]

Ist Heiraten im Medizinstudium überhaupt eine Option? Tipps und Tricks

Du bist im Alltagsstress des Medizinstudiums, und die Frage Heiraten taucht auf. Liegt das jetzt drin? Kannst du dir eine Ehe zeitlich und finanziell leisten? Meine Frau Nicole und ich haben uns in meiner Assistenzzeit getroffen und wir haben dann geheiratet.[1] Da ich die Erfahrung während der Studienzeit nicht habe, habe ich Rebekka interviewt und […]

Wie überwinde ich die Angst vor dem Professor oder Chef_4 besondere Schlüssel

Du stehst als Medizinstudent vor dem Professor und weisst nicht, was sagen. Du hast vielleicht Angst, wenn du dem Chef oder Leitenden Arzt begegnest. Du denkst, wie schaffe ich das im Praktikum oder in der Prüfung. Vielleicht fürchtest Du Dich sogar vor der nächsten Corona-Ansteckung. Weihnachten ist vorbei. Als ich und meine Frau Nicole zwischen […]

Wie wird man ein Arzt, der Patienten gesund macht und gesund bleibt? – Beziehungen…

Du bist versenkt in deinem Lernen für die Medizin und deine Beziehungen, sei es mit Freunden, mit der Familie oder mit Gott verarmt. Die Assistentenzeit rückt näher und du entfremdest dich immer mehr von deiner Familie und deiner Gemeinde. Du denkst vielleicht, wie lange kann dies noch so gehen? Ich hatte verschiedene Phasen in meinem […]

Wie komme ich in einen guten Tagesrhythmus? Mit Gott den Tag in Griff bekommen

Du beginnst den Tag und gehst von einem zum anderen zu Hause an deinem Schreibtisch. Schon bald ist der Tag zu Ende und du hast das Gefühl, noch gar nichts erledigt, geschweige für das Medizinstudium gelernt zu haben. Du fragst dich, wo du die Zeit verloren hast. Als ich in einem «Bürojob» über 3 Jahre […]

Wie komme ich in einen guten Schlaf-/Lernrhythmus? Ein Glaubensschritt in den Sturm

Du lebst zeitweise von Tag zu Tag dahin? Du denkst, jetzt muss ich dahinter und schläfst wieder ein? Heute musst du lernen und schon ist es Abend? Wie findest du nur den Weg aus diesem Teufelskreis?[1] Im Studium und auch danach war ich eher chaotisch unterwegs. Ich bin aus heutiger Sicht überzeugt, dass ich damals […]

Kann ich als Medizinstudent auf meine Kirche verzichten? So bleibst du in Kontakt…

Du ziehst zu Studiums Beginn an einen neuen Ort, sollst du in eine Gemeinde gehen? Du gehst in ein Praktikum (Praktisches Jahr, Wahlstudienjahr oder Klinisch-Praktisches Jahr), sollst du dich dort vor Ort um eine Gebetsgruppe bemühen? Das Medizinstudium ist intensiv, der Lernstress gross, hast du noch Zeit, die Anlässe in deiner Kirche zu besuchen? Früh […]